Home  

Tiervermittlung im Tierheim Feucht
von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14.00 bis 16.30 Uhr.
Montag bis Mittwoch ist geschlossen und damit keine Vermittlung

Telefon: (09128) 91 64 94 (zu den Vermittlungszeiten besetzt)
Notdienst nur für Tiernotfälle: (0160) 94 94 91 94 (24h)
Fax: (09128) 91 64 95

Gassigehen mit den Hunden

 Vormittag: täglich (außer Dienstag) von 9.00 bis 11.45 Uhr
Nachmittag: Montag bis Mittwoch von 15.30 bis 18.30 Uhr
und Donnerstag bis Sonntag von 16.30 bis 18.30 Uhr
Nur für Mitglieder mit Gassigeher-Ausweis!

Katzenstreicheln
 für Mitglieder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

spendenbutton.png
Spende 5 Euro per Anruf an 09001-910000 aus dem dt. Festnetz an das Tierheim Feucht

Einladung zum Tiergottesdienst
Saturday, 28. May 2016

 Einladung zum Gottesdienst für Mensch und Tier

"Vier Pfoten für ein Halleluja"
  Sonntag 5. Juni 2016 - 16.00 Uhr 

Offene Kirche St. Klara
Königstraße 64,90402 Nürnberg

Tiere sind zum Gottesdienst herzlich Willkommen! 


Einige Impressionen des letzten Tiergottesdienstes finden Sie hier:
http://www.tierheim-feucht.de/cms2/content/view/1356/1/

 

Letzte Aktualisierung ( Sunday, 29. May 2016 )
 
Alles muss raus
Friday, 20. May 2016
einladung-trempelmarkt.jpg
 
+++ PETITION +++ Tierheime helfen. Helft Tierheimen! +++
Thursday, 12. May 2016

schriftzug-liebe-tierfreunde-dtsb.png

eine der zentralen Aufgaben des Deutschen Tierschutzbundes ist es seit jeher, auf politischer Ebene für die Finanzierung der Arbeit seiner Mitgliedsvereine durch die öffentliche Hand zu kämpfen. Es zeichnet sich nun ab, dass in diesem Jahr ein wichtiger Schritt hin zu diesem Ziel gelingen kann.

Der von uns initiierte Parlamentskreis Tierschutz im Deutschen Bundestag hat eine fraktionsübergreifende Resolution verfasst, in der er eine klare Forderung aufstellt: Die öffentliche Hand muss sämtliche Kosten, die den Tierschutzvereinen durch die Übernahme staatlicher Aufgaben entstehen, voll ersetzen und die gesamtgesellschaftliche Leistung der Tierschützer angemessen honorieren.

Im Koalitionsvertrag der derzeitigen Bundesregierung steht das Versprechen, sich zu kümmern. Auch da beginnen die ersten Schritte: Im September soll sich ein Runder Tisch konstituieren, der sich mit der Lage der Tierheime auseinandersetzen und Lösungsvorschläge für eine finanzielle Besserstellung der Vereine durch die Politik machen wird.

Es ist jetzt an uns Tierschützern, diese Vorlagen durch die Politik zu nutzen und massiv für unsere Interessen zu werben. Auch um zu verhindern, dass die kommunalen Spitzenverbände sich wie bisher verweigern. Zu diesem Zweck haben wir eine Petition vorbereitet, die wir den Teilnehmern des Runden Tisches zur konstituierenden Sitzung übergeben wollen. Je mehr Menschen unterzeichnen, umso deutlicher wird das Signal an die Politik: Wir Tierschützer fordern auf, endlich zu handeln!

Wir möchten Sie daher bitten, die Petition so weit wie möglich zu streuen und bis Ende August soviel Unterschriften wie möglich zu sammeln.

In tierschützerischer Verbundenheit

Thomas Schröder

Präsident des Deutschen Tierschutzbundes e.V.

Letzte Aktualisierung ( Thursday, 12. May 2016 )
 
The Body Shop in Nürnberg
Wednesday, 11. May 2016

the-body-shop-2016-05.jpg.jpg

„The Body Shop“ in Nürnberg, Breite Gasse, hat vom 10. bis 21. Mai 2016 wieder eine Aktion zugunstens unseres Tierheims Feucht. Wir hoffen natürlich, dass viele Kunden spenden und sich dabei verwöhnen lassen!

 

 

Letzte Aktualisierung ( Wednesday, 11. May 2016 )
 
Ehrenamtliche Helfer für unseren Hausmeister gesucht
Thursday, 12. May 2016

Liebe Tierfreunde,

wer hat Spaß am Handwerken, Gärteln und möchte unseren Hausmeister ehrenamtlich unterstützen? Unser Hausmeister und das Tierheim Feucht-Team freuen sich über jede helfende Hand.
Sie sollten tierlieb sein und keine Allergien haben.

Sie sind interessiert, dann melden Sie sich doch bei uns im Tierheim Feucht, bei Fr. Medritzky unter der Telefonnummer 09128/916494 oder hier auf der Facebook Seite.

Herzliche Grüße
Tierheim Feucht-Team

 

 
Pflegeplatz für Katze Dora gesucht
Tuesday, 3. May 2016

katze_dora.jpgDas Katzen-Team sucht für eine ca. 6-jährige kastrierte Kätzin einen Pflegeplatz. Sie braucht täglich ein Medikament, welches man ihr jedoch ins Futter geben kann. Es muss gewährleistet sein, dass "Dora" ihr Futter zu sich nimmt. Aus diesem Grund sollte sie Einzelkatze sein.

Ganz wichtig ist, dass sie in ein ruhiges und liebevolles Zuhause kommt, die Katze ist menschenbezogen und verschmust. Sie sollte in der Wohnung gehalten werden, ein gesicherter Balkon für " Dora", eine ehemals Freigängerkatze, wäre sehr schön.

Letzte Aktualisierung ( Saturday, 7. May 2016 )
 
Gassigeher-Schulung
Tuesday, 12. April 2016

Liebe Tierfreunde,

unser nächster Termin für eine Gassigeher-Schulung ist am 08.05.2016 um 14:00 Uhr. Wir bitten um vorherige Anmeldung zur Schulung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass an der Schulung nur Mitglieder unseres Trägervereins Tierheim Feucht - Tierhilfe Nürnberg e. V. teilnehmen können oder diejenigen, die am Tag der Schulung Mitglied werden möchten.

Jeder Teilnehmer erhält einen offiziellen  Gassigeher-Ausweis des Tierheims Feucht. Fragen hierzu bitte während den Vermittlungszeiten (s. o.) unter der Tierheim-Telefonnummer 09128-916494 oder per  Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst .

Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 12. April 2016 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 8 von 278

 
 
 

© 2016 Tierheim Feucht