Nachricht von Valeria
Friday, 6. April 2012

Hallo,

nun ist Valeria erst 5 Tage bei uns, benimmt sich aber so, als wäre sie nie woanders gewesen.
Sie sprüht vor Lebensfreude und ist albern wie eine Welpe.
Noch kämpfen wir gemeinsam gegen ihre Milben und ich hoffe, dass es bald besser wird. Valeria lässt sich auch bereitwillig alles gefallen, ob untersuchen, krabbeln oder Baden. Egal. Hauptsache, dass die neue Familie dabei ist.

Wir wünschen Ihnen allen frohe und geruhsame Ostern und dass möglichst viele Vierbeiner bald genauso glücklich in die Welt blicken können.

Mit besten Grüssen aus Landshut

Marion Würmseer

valeria1.jpg valeria2.jpgvaleria3.jpg