Aktuelle Informationen zum Tierheim

Wer hätte das gedacht – sie läuft…

Wer? Unsere Anna!


Anna musste im Januar wegen eines Bandscheibenvorfalles in einer Spezialklinik in München operiert werden. Nun ist die Wunde verheilt, die kahle Stelle am Rücken zugewachsen und sie hat keine Schmerzen mehr. Bereit, neugierig die Welt zu erkunden….
Leider mied sie vorher jeden Menschen, reagierte panisch auf Berührungen. Auch konnte sie nicht an der Leine gehen, denn sie stammt aus einem großen Animal Hoarding Fall und hat es nie gelernt. Auch das will nun geübt werden. Die Umgebung erkunden, unbekannte Situationen meistern – es gibt viel zu lernen. Aber Anna ist neugierig, wird all dies schaffen und wir sind bereits jetzt mächtig stolz auf sie. Lauf, süße Anna, lauf…


Anna on Tour