Home arrow Gästebuch  

Tiervermittlung im Tierheim Feucht
von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14.00 bis 16.30 Uhr.
Montag bis Mittwoch ist geschlossen und damit keine Vermittlung

Telefon: (09128) 91 64 94 (zu den Vermittlungszeiten besetzt)
  Tiernotdienst: (0160) 94 94 91 94 (Lkr. Nürnberger Land)
Fax: (09128) 91 64 95
Gassigehen mit den Hunden

 Vormittag: täglich von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Nachmittag: Montag bis Mittwoch von 15.00 Uhr bis 17.45 Uhr
und Donnerstag bis Sonntag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Nur für Mitglieder mit Gassigeher-Ausweis!

Katzenstreicheln
 für Mitglieder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

spendenbutton.png
Spende 5 Euro per Anruf an 09001-910000 aus dem dt. Festnetz an das Tierheim Feucht

Gästebuch

Eintrag hinzufügen


Yvonne    27 January 2006 19:13 |
Hoffentlich wird Nico noch gefunden ;( Habe euch gerade beim rumstöbern auf der Homepage vom Fressnapf entdeckt und fleissig Tatzen gespendet.



Liebe Grüsse...

Elke    27 January 2006 19:13 |
Hallo,
warum interessiert sich eigentlich niemand für den älteren Pudelherrn Black ? Ich finde es sehr schade dass Hunde die "mehr hermachen" immer gleich weg sind. Schön für die Hunde, nicht dass man mich da falsch versteht. Man kann froh um jeden sein der gleich wieder ein Zuhause findet. Umso länger warten dann die anderen. Grade Pudel können sehr alt werden und wenn man als Berufstätige vom Tierheim auch einen Hund bekommen könnte dann hätte ich mich schon um den Black bemüht. Super gut hätte der es weil alle Möglichkeiten vorhanden wäre. Aber, leider leider....

Grüsse Elke

Line    27 January 2006 11:54 |
ich drücke ganz doll die Daumen, daß Nico bald gefunden wird.....sowas kann immer mal passieren....auf jeden Fall ist das Feuchter Tierheim-Team einfach klasse, ich habe hier nur positive Erfahrungen gemacht.....macht weiter so!

Guido    27 January 2006 06:08 |
http://animal-help.de
Liebe Meli,

Nico ist heute am 26.01.06 wieder gesehen worden am Waldrand von Ammerndorf.

Guido    27 January 2006 06:08 |
http://animal-help.de
Als erstes tut es mir leid, das mein Statement ein bischen verkehrt rüber gekommen ist. Hatte am Schluß einen freudestrahlenden Smiley vergessen. Es war und ist auf keinen fall böse gemeint. Es ist gut das hier Fragen, aber auch Antworten ausgesprochen werden.
Es ist richtig darauf hingewiesen worden wie der Hund zu halten ist. Bestimmt ist jedem schon einmal ein kleiner Fehler mit seinem Hund passiert. Niemand rennt schreiend durch den Wald sondern es wird gezielt geködert. Aber noch einmal. Warum suchen solche Menschen die es besser wissen nicht einfach mit, gerade weil diese es besser zuwege brächten. Ich für meinen Teil und ein paar andere Leute werden auf jeden Fall weiter suchen. Ammerndorf und Steinbach ist ein Bewegungsradius des Hundes von ca. 3 km. Auf der Landkarte sieht so etwas bedeutend niedlicher aus.


1230
Einträge im Gästebuch
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 »

 
 
 

© 2019 Tierheim Feucht