Home arrow Gästebuch  

Tiervermittlung im Tierheim Feucht
von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14.00 bis 16.30 Uhr.
Montag bis Mittwoch ist geschlossen und damit keine Vermittlung

Telefon: (09128) 91 64 94 (zu den Vermittlungszeiten besetzt)
  Tiernotdienst: (0160) 94 94 91 94 (Lkr. Nürnberger Land)
Fax: (09128) 91 64 95
Gassigehen mit den Hunden

 Vormittag: täglich von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Nachmittag: Montag bis Mittwoch von 15.00 Uhr bis 17.45 Uhr
und Donnerstag bis Sonntag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Nur für Mitglieder mit Gassigeher-Ausweis!

Katzenstreicheln
 für Mitglieder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

spendenbutton.png
Spende 5 Euro per Anruf an 09001-910000 aus dem dt. Festnetz an das Tierheim Feucht

Gästebuch

Eintrag hinzufügen


JOENNA    12 March 2005 13:10 |
Hey Leute ich wollte nur mal sagen das tierheim feucht is echt geil vorallem die hunde wie z.B dino einfach süß . ich habe aber eine frage wissen sie viellicht wie viel so ein rottweiler steuer kostet und wie viel ein schäferhund? so ca.??? eine atwort auf eure frage wäre cool danke byebye TIERHEIM FEUCHT 4-LIFE ;-)

Elke    11 March 2005 19:25 |
Hallo Christine,

ich habe das beim Gassi gehen mit ihm festgestellt und wurde auch von einer anderen Gassigehern, der ich da begegnet bin, bestätigt. Die war nämlich auch schon mit ihm. Und nicht nur einmal. Vielleicht verhält er sich nur so wenn er an der Leine ist. Der legt sich jedenfalls mächtig in`s Zeug. Bellt und tobt. Wenn kein Hund in Sicht ist der total lieb und folgsam. Aber wehe er sieht einen. Ich war auch überrascht das eben da stand er könne mit anderen Hunden total gut.
Na ja, vielleicht war er ja schlecht drauf ;-)

Gruss Elke

Celine    10 March 2005 19:57 |
Hallo Anja
mir liegt was auf der seele, kann es sein das Larry (Dackel) aus einem Reitstall kommt oder ist er fundhund? wenn ja weiß ich wem er gehört glaube ich zumindest. bitte antworten wenn es geht, bitte per Mail danke

Christine    10 March 2005 11:37 |
Hallo Elke
Ich habe gelesen, daß aus Deiner Sicht, Tiger nicht so gut mit anderen Hunden klar kommt.
Ich finde Du solltest einmal mit den Leuten reden die die Texte über die Tierheiminsassen verfassen.
Bei Tiger steht zum Beispiel, daß er sehr gerne mit anderen Hunden spielt. Ich finde es wäre ein Erfahrungsaustausch dringend notwendig.
Viele Grüße von Christine

Rainer Eberle    08 March 2005 08:25 |
http://www.hundeausdemsueden.de.vu
Hallo Elke,

es tut mir leid, aber Sie haben leider nicht verstanden was ich meinte. Es gibt keine Hunde, die grundsätzlich von Natur aus agressiv sind. Sie wurden durch Zucht oder durch falsche Haltung dazu gemacht. Ich kenne sogenannte Kampfhunde, die nur lieb verschmust und zärtlich sind. Aber in einem Punkt gebe ich Ihnen Recht - schluß mit der Diskussion hier, da Sie ja auch keine Lust haben, dieses Thema mit mir persönlich auszudiskutieren

viele Grüße

Rainer

P.S. leider gehen Sie auf das Thema Schäferhunde nicht mehr ein


1230
Einträge im Gästebuch
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 »

 
 
 

© 2019 Tierheim Feucht