Home arrow Gästebuch  

Tiervermittlung im Tierheim Feucht
von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14.00 bis 16.30 Uhr.
Montag bis Mittwoch ist geschlossen und damit keine Vermittlung

Telefon: (09128) 91 64 94 (zu den Vermittlungszeiten besetzt)
Tierrettung: (0160) 94 94 91 94 (Lkr. Nürnberger Land)
Fax: (09128) 91 64 95
Gassigehen mit den Hunden

 Vormittag: täglich von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Nachmittag: Montag bis Mittwoch von 15.00 Uhr bis 17.45 Uhr
und Donnerstag bis Sonntag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Nur für Mitglieder mit Gassigeher-Ausweis!

Katzenstreicheln
 für Mitglieder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

spendenbutton.png
Spende 5 Euro per Anruf an 09001-910000 aus dem dt. Festnetz an das Tierheim Feucht

Gästebuch

Eintrag hinzufügen


anja    22 June 2004 06:20 |
Hallo Julia,
das mit Zeit für Tiere ist etwas dumm gelaufen. Unsere Bewohner wurden an dem angekündigten Tag schon vorgestellt - allerdings vormittags, wie uns berichtet wurde. Wir konnten daher keinen neuen Termin mehr ankündigen.

Julia    22 June 2004 06:16 |
Hallo liebes Tierheim!
Ich wollte fragen, was denn jetzt mit der Sendung "Wir in Bayern" ist, denn da sollten doch einige Bewohner vorgestellt werden. Gib es da schon einen neuen Termin? Liebe Grüße Julia

Barbara Balles    20 June 2004 14:13 |
Liebes Team vom Tierheim Feucht,
vergangene Woche war ich wieder einmal bei Ihnen im Tierheim und ich möchte Ihnen meine große Hochachtung aussprechen!
Das Tierheim wird super geführt, alle Mitarbeiter sind sehr freundlich, alles ist piccobello sauber und die Tiere bestens umhegt und umsorgt. Natürlich ersetzt das beste Tierheim kein eigenes Zuhause, aber die Tiere haben es bei Ihnen nun besser als je zuvor.
Wir haben auch 3 Hunde aus dem Tierheim (Neuburg). Ich würde immer wieder einen Hund aus dem Tierheim nehmen, denn auch wenn die Kerlchen oft gestört sind, so bekommt man jeden, oder fast jeden Hund mit viel Liebe und Geduld wieder hin. Wir haben es noch nie bereut so ein arm,es Kerlchen aufzupäppeln und sollte einer unserer heißgeliebten Kerlchen mal über die Regenbogenbrücke gehen müssen, werden wir bei Ihnen vorbeischauen und sehen, welcher Hund uns dann aussucht und wir ihm ein Zuhause geben können.
Ihnen allen wünsche ich weiterhin viel Kraft für Ihre Arbeit und ich schaue gernbe wieder bei Ihnen vorbei.
Liebe Grüße auch von Askan, Fritzi und Mandy!
Barbara Balles

anja    14 June 2004 19:31 |
Hallo Andrea,

ich werde probieren das Problem im Tierheim zu klären und mich dann per Mail melden.
Ich bitte um ein bißchen Geduld.

Liebe Grüsse
Anja Weber
Redaktion Homepage

Andrea    14 June 2004 19:12 |
Liebes Tierheim-Team,
folgende Anfrage: Vor ca. 1 1/2 Jahren habe ich aus der Notvermittlung einer Züchterin einen Mittelschnauzer übernommen, der bei den Vorbesitztern durch Fehlernährung und falsche Behandlung (freundlich ausgedrückt) völlig mangelernährt und sehr verängstigt war. Er hat sich gut erhohlt, ist der perfekte Familienhund - hat aber ein lautstarkes Problem, er bellt laut und ununterbrochen, wenn er alleine im Haus ist. Er kann aber alleine bleiben, es hat bereits bestens für 4 Monate und 2 Monate bis zu 4 Stunden funktioniert. Wir haben alle erzieherischen Tricks und Kniffe und das Repertoire einer Hundetrainerin ausgeschöpft, aber er bleibt nicht zuverlässig alleine. Das hat uns mittlerweile nicht mehr übersehbaren Ärger mit der Nachbarschaft eingehandelt. Nachdem unser erster Hund "Bautz", ein Schäferhundmischling, von Euch war, und wir mit ihm und auch mit keinem unserer Urlaubshunde je solche Umstände wegen des Alleinseins hatten, wende ich mich nun an Euch und hoffe, Ihr könnt mir einen wirklich hilfreichen Tipp geben. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, falls Ihr eine Möglichkeit seht, das Problem zu lösen, würde ich natürlich auch finanziell für Euren Zeitaufwand aufkommen!! Solltet Ihr Interesse an Futter zum Großabnehmer/Züchterpreis haben, kann ich Euch anbieten, über mich zu bestellen. Momentan Bento Kronen Trockenfutter besonders günstig bei einer Menge von 500 Kg! Gruß Andrea


1232
Einträge im Gästebuch
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 »

 
 
 

© 2019 Tierheim Feucht