Home arrow Gästebuch  

Tiervermittlung im Tierheim Feucht
von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14.00 bis 16.30 Uhr.
Montag bis Mittwoch ist geschlossen und damit keine Vermittlung

Telefon: (09128) 91 64 94 (zu den Vermittlungszeiten besetzt)
  Tiernotdienst: (0160) 94 94 91 94 (Lkr. Nürnberger Land)
Fax: (09128) 91 64 95
Gassigehen mit den Hunden

 Vormittag: täglich von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Nachmittag: Montag bis Mittwoch von 15.00 Uhr bis 17.45 Uhr
und Donnerstag bis Sonntag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Nur für Mitglieder mit Gassigeher-Ausweis!

Katzenstreicheln
 für Mitglieder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

spendenbutton.png
Spende 5 Euro per Anruf an 09001-910000 aus dem dt. Festnetz an das Tierheim Feucht

Gästebuch

Eintrag hinzufügen


Renate Peiker    23 October 2010 13:47 | Lonnerstadt
liebe Tierfreunde, ich schreibe das hier ins Gästebuch, weil ich hoffe, dass viele ihre Stimme abgeben:
Sollte das hier nicht klappen, unter www.tasso.net ist das Original

Welpenhandel – nein Danke! Tierschutzorganisationen fordern jetzt gesetzliches Verbot
Bitte unterzeichnen Sie gemeinsam mit allen Tierfreunden die Petition.
Die Mitzeichnungsfrist endet am 25. November 2010. Unterstützen bis zum 3. November 50.000 oder mehr Personen die Petition, wird sie vom Petitionsausschuss öffentlich beraten. Der Petent wird zu dieser Beratung eingeladen und erhält Rederecht.

Online-Petition:

https://epetitionen.bundesta g.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=14310

Die Petition zum Ausdrucken:

Sie möchten die Petition ausdrucken und verteilen? Dann klicken Sie bitte hier.

Ein Hund zum Schnäppchenpreis ohne Rücksicht auf seine Gesundheit: Das muss jetzt auch gesetzlich verboten werden, fordern die Tierschutzorganisationen Bund gegen Missbrauch der Tiere (bmt), Europäischer Tier- und Naturschutz e.V. (ETN) und TASSO e.V.

Im Rahmen ihrer großangelegten Kampagne "Wühltischwelpen - nein Danke!" haben sie eine Online-Petition beim Deutschen Bundestag gegen den unseriösen, gewinnorientierten Handel mit Hundewelpen eingereicht. Handel ist dabei das An- und Verkaufen von Hunden mit dem Ziel der Gewinnmaximierung. Es geht bei der Petition nicht um seriöse Züchter.

Eine historische Chance, das unsägliche Leid der Hundewelpen zu beenden und den unseriösen Vermehrern das Handwerk zu legen!

Die drei Tierschutzorganisationen bitten daher alle Tierfreunde, die Resolution zu unterzeichnen, auch wenn das Anmeldeverfahren auf der Seite des Deutschen Bundestages ein paar Minuten Zeit kostet. Ziel muss es sein, dass ein Hund nicht länger wie eine Ware behandelt wird.

Sollten Sie Schwierigkeiten beim Unterzeichen haben, werfen Sie einen Blick auf unsere Ausfüllhilfen:

Ausfüllhilfe 1

Ausfüllhilfe 2

Das skrupellose Geschäft mit dem unseriösen Hundehandel erreicht inzwischen Gewinnspannen wie der Zigaretten- oder Drogenschmuggel. Schätzungsweise 500.000 Hundewelpen werden jährlich nach Deutschland transportiert und gutgläubigen Käufern in Zeitungsanzeigen und besonders im Internet zu Dumpingpreisen angeboten. Überwiegend in Pappkartons oder aus dem Kofferraum, auf Parkplätzen, Tankstellen und Wochenmärkten, werden die Welpen aus Osteuropa zum Schnäppchenpreis angeboten.
Die Welpen sind oft nur wenige Wochen alt, viel zu früh von der Mutter getrennt, halb verhungert, häufig krank und ohne die notwendigen Impfungen. Die Folgen sind dann horrende Tierarztrechnungen, um den Hund zu retten. Geltendes Tierschutzrecht und tierseuchenrechtliche Bestimmungen sind den skrupellosen Händlern dabei vollkommen egal. Die Einschleppung gefährlicher Seuchen, wie beispielsweise Parvovirose, Staupe oder Herzwürmer nehmen sie billigend in Kauf.

Verbreiten Sie die Aktion großflächig, vor allem in den gängigen Social Media Netzwerken und in Foren! Jeder Hund, den wir so retten können, ist es wert!

Anne    12 October 2010 19:57 |
oooh man, mir fehlen die Wauzis sooo sehr, ich möchte auch endlich wieder Gassi gehen, ich war schon ewig nicht mehr!!

Leider haut es von der Zeit immer überhaupt nicht hin, aber sobald ich eine Lücke erwische, bin ich wieder da.

LG

Tinchen    07 October 2010 20:53 | Burgthann
hi tierfreunde.
ich finde es einfach toll immer ins feuchter tierheim gehen zu können um hunde auszuführen da ich mir selbst keinen halten kann oder darf ...
man sieht sich ...
lg tina mit freund alex und weiterem anhang, hehe :p

Sabine    03 October 2010 21:10 | Amberg
http://nick-lysan-und-fynn.de.tl/
Margarete Muffin hat sich gut eingelebt. Wer sie und ihren Floppi sehen möchte, kann auf unserer Homepage die neuesten Fotos anschauen.

Vielen Dank für die Vermittlung!

ursula    20 September 2010 19:13 | burgthann
okay, wegen der qm sollte man vielleicht noch deutlicher miteinander sprechen, bei einer
kleinen Wohnung ist dann auf jeden Fall ein vernetzter Balkon ganz wichtig.Vielleicht sollte man einen neuen Versuch starten.


1230
Einträge im Gästebuch
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 »

 
 
 

© 2019 Tierheim Feucht