Home arrow Gästebuch  

Tiervermittlung im Tierheim Feucht
von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14.00 bis 16.30 Uhr.
Montag bis Mittwoch ist geschlossen und damit keine Vermittlung

Telefon: (09128) 91 64 94 (zu den Vermittlungszeiten besetzt)
  Tiernotdienst: (0160) 94 94 91 94 (Lkr. Nürnberger Land)
Fax: (09128) 91 64 95
Gassigehen mit den Hunden

 Vormittag: täglich von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Nachmittag: Montag bis Mittwoch von 15.00 Uhr bis 17.45 Uhr
und Donnerstag bis Sonntag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Nur für Mitglieder mit Gassigeher-Ausweis!

Katzenstreicheln
 für Mitglieder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

spendenbutton.png
Spende 5 Euro per Anruf an 09001-910000 aus dem dt. Festnetz an das Tierheim Feucht

Gästebuch

Eintrag hinzufügen


Tanja    31 May 2009 17:05 | Obermichelbach
!!! Pico ist wieder da !!!

Vielen herzlichen Dank für die schnelle Hilfe des Tierheims und die tolle Suchaktion mit vielen freiwilligen Helfern!

Pico wurde heute morgen ca. 3 km entfernt am Waldrand gefunden. Wir sind glücklich ihn wieder zu haben!!!

Nessi    30 May 2009 20:26 |
Ich habe gehört das es Hunde gibt, welche zu einer vorübergehenden "Pflegefamilie" kommen.

Ist das für die Hunde besser zu einer Familie zu kommen (um sich dann irgendwann wieder von der Familie trennen zu müssen) als vllt. längere Zeit im Tierheim verweilen zu müssen?

Welche Voraussetzungen müssen denn erfüllt sein - sowohl seitens der Pflegefamilie - als auch seitens des Hundes?

Und welche Hunde wären das ggf. welche anstatt des Tierheims bei einer Pflegefamilie aufgenommen werden?

Steffi u. Olaf    20 May 2009 07:55 | Nürnberg
:eek Aufgrund der vielen Einträge haben wir uns auch das Foto von Bidulle angesehen. Er ist wirklich ein niedlicher Knopf! Tut uns Leid für Melissa, dass sie ihn nicht nehmen kann. Wir haben vier Katzen und können leider auch nicht. :cry Schöne Grüße an alle hier! Gelungene Internetseite !!! :grin

Tara    19 May 2009 06:12 |
Ich möchte den anderen Einträgen ebenfalls beipflichten. Insbesondere dem von Melissa, der wirklich so liebevoll geschrieben geschrieben, dass man den kleinen Kerl gleich aus dem Tierheim holen möchte. Ich finde es sehr schön, dass sie ihren Eintrag Bidulle gewidmet hat.
Die meisten Interessenten dürften durchaus Anfangs von seinem stürmischen Drängen zum Spazierengehen geschockt sein, deswegen wird ihn nicht gleich jeder ins Herz schließen, sondern erst einmal ein "oh Gott" stöhnen. Wenn man dann länger mit ihm geht und ihn anschließend mit einer Streicheleinheit insbesondere "Ohrenkraulen" (das liebt er nämlich) belohnt, begegnet man einen ganz anderen Hund, der auch liebevoll in seinem Körbchen liegen kann oder traurig seine Nase an die Gitterstäbe drückt, wenn man geht. Das ist dann der Moment der wirklich zählt, nur können die meisten den nicht sehen.

Ich wünsche ihm, wie ihr anderen auch, von Herzen, dass er Menschen mit einem großen Garten und einem großen Herzen findet. Die viel mit ihm Laufen gehen und genau wie wir seine Vorzüge zu schätzen lernen.

;)

Theresa    18 May 2009 18:03 |
Hallo,
ich und mein Freund haben seit längerem den Wunsch ein neues Katzenbaby bei uns aufzunehmen! Wir haben schon drei Katzen, sind also keine Anfänger im Gebiet der Katzenhaltung! Es sollte auch kein Problem sein, dass das Baby aufgenommen wird, da die drei auch nacheinander zu uns kamen (immer als babys) und dabei nie Komplikationen aufgetreten sind!
Es sollte auf jeden Fall ein Mädchen sein (wegen des gleichgewichts :) und am liebsten getigert!
Also sollte jemand das lesen der selbst einen Wurf zu Hause hat und nicht weiß wohin damit oder der jemanden kennt der in dieser Situation ist dann einfach eine Email schreiben!

Grüße Theresa


1230
Einträge im Gästebuch
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 »

 
 
 

© 2019 Tierheim Feucht