Home  

Tiervermittlung im Tierheim Feucht
von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14.00 bis 16.30 Uhr.
Montag bis Mittwoch ist geschlossen und damit keine Vermittlung

Telefon: (09128) 91 64 94 (zu den Vermittlungszeiten besetzt)
Tierrettung: (0160) 94 94 91 94 (Lkr. Nürnberger Land)
Fax: (09128) 91 64 95
Gassigehen mit den Hunden

 Vormittag: täglich von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Nachmittag: Montag bis Mittwoch von 15.00 Uhr bis 17.45 Uhr
und Donnerstag bis Sonntag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Nur für Mitglieder mit Gassigeher-Ausweis!

Katzenstreicheln
 für Mitglieder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

spendenbutton.png
Spende 5 Euro per Anruf an 09001-910000 aus dem dt. Festnetz an das Tierheim Feucht

Hundesenioren suchen ein Heim
Sunday, 19. January 2020
hundekombikombi.jpgNicht alle Tiere schaffen es, rechtzeitig ein schönes Zuhause zu finden – helfen Sie uns, dass es Shila, Spike, Tino und Sammy nicht auch so geht.
Unsere 4 Hunde-Senioren sind aus den unterschiedlichsten Gründen bei uns „gestrandet“, aber eines haben sie gemeinsam: sie sind nicht mehr die Jüngsten und verstehen die Welt nicht mehr. Hunde in diesem Alter (über 10) sollten ihren Lebensabend in einem ruhigen Zuhause bei liebevollen Menschen erleben dürfen und nicht bei uns warten müssen. Vor allem, weil ihnen die Zeit zum Warten fehlt.
Gesucht werden ruhige, hundeerfahrene Menschen, die einem dieser Senioren noch ein paar schöne Jahre geben wollen. Solche Hunde sind äußerst dankbare Gefährten und geben besonders viel Liebe zurück. Falls also jemand jemanden kennt, der jemanden kennt …..
 
Landrat Kroder besucht das Tierheim Feucht
Wednesday, 15. January 2020

landrat-2020-01-10-k.jpg

 

Der Vorstand des Tierheims Feucht hatte vergangene Woche Herrn Landrat Kroder zu einem Gespräch eingeladen, zu dem dieser auch kurzfristig und gerne gekommen ist.

Neben einigen anderen Themen lag das besondere Augenmerk auf dem geplanten Kleinterhaus, das im Tierheim Feucht entstehen soll. Es wurden die Gründe für die Notwendigkeit erörtert, wie etwa die derzeit fehlende Quarantäne für Kleintiere und Vögel sowie die verbesserten Unterbringungsmöglichkeiten für die vielen verschiedenen Tierarten, die unter „Kleinteren“ subsummiert werden. Schließlich fallen unter den Sammelbegriff auch Raubtiere, z.B. Frettchen. Außerdem zählen dazu ja auch nachtaktive Tiere, z. B. Hamster und Chinchillas, die ebenfalls getrennt von tagaktiven Tieren untergebracht werden sollen.

Wir haben die Pläne mit dem Landrat besprochen und mit ihm den geplante Bauplatz besichtigt.

Insgesamt waren es gute und interessante Gespräche mit Herrn Landrat Kroder und wir danken ihm ganz herzliche für seinen Besuch - sowie die während des Besuchs überreichte Spende.
 

 
Stellenangebot: Tierpfleger/in
Sunday, 12. January 2020

th2.jpgTierpfleger (m/w/d) in Vollzeit (befristet, Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung)

Zu den Arbeitsaufgaben gehören hauptsächlich:
Durchführung aller anfallenden Arbeiten in der Tierpflege,
Mithilfe bei veterinärmedizinischen Arbeiten,
Betreuung und Beratung von Interessenten,
Durchführung von Einsätzen in der Tierrettung,
Anleitung von ehrenamtlichen Helfern und Praktikanten.

Wir erwarten:
Führerschein Klasse B,
Flexibilität in der Arbeitszeit mit Bereitschaft zu Schicht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit,
Hohes Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit,
Frei von tierbezogenen Allergien und Tierphobien,
Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit,
Besucher- und kundenorientiertes freundliches Auftreten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an:

TIERHEIM FEUCHT-Tierhilfe Nürnberg e.V.
Frau Lang
Fellastrasse 4
90537 Feucht

Wir bevorzugen Bewerbungen in Papierform.

 
Die Weihnachtsspendenaktion unserer Kooperationspartner war wieder ein großer Erfolg
Sunday, 12. January 2020
klle_weihn_2019_6.jpgIn diesem Jahr haben die Filialen
FRESSNAPF in Thon, Mögeldorf und Langwasser,
KÖLLE-ZOO - Nürnberg,
HORNBACH - Trierer Strasse,
DEHNER - Regensburger Strasse
ZOO CENTER Lapke - Schwarzenbruck,
DUHO Tierzentrum - Wendelstein,
wieder viele nützliche Dinge und Futter für unsere Schützlinge gesammelt.
Kölle-Zoo Nürnberg stockte die Spenden auch noch ordentlich auf, und nun kann alles in den Abteilungen verteilt werden. Vielen 💕-lichen Dank für diese tollen Aktionen und an alle Tierfreunde die gespendet haben, im Namen unserer Katzen, Hunde, Kaninchen, Meerschweinchen usw........ kombi-2.jpg
kombi.jpg
 
Anna`s Tag
Friday, 10. January 2020


anna-horz.jpgANNA hat heute ihre Operation an der Bandscheibe in München gut überstanden. Wir sind so fürchterlich stolz auf sie, denn sie hat alles ohne großes Theater über sich ergehen lassen. Wider Erwarten war sie auf der Rückfahrt nach Hause auch schon wieder putzmunter. Der Arzt war sehr zufrieden mit dem Verlauf der OP und sollte sie brav die Reha-Maßnahmen mitmachen, könnte alles gut werden und sie wieder normal und ohne Schmerzen Laufen können!
Schlafe gut, süße Anna, es war ein ereignisreicher Tag für dich!

Wir danken all Denjenigen, die für Anna gespendet haben. Ihr seid einfach SPITZE! 🥰

 
Gassigeher-Schulung am 8.2.2020
Monday, 6. January 2020
gassi.jpgLiebe Tierfreunde,
die nächste Gassigeher-Schulung findet am
Samstag, den 08. Februar 2020 um 13 Uhr statt.

Aus Sicherheitsgründen ist das Gassigehen für Kinder nicht geeignet!
Wir bitten um Beachtung & um Ihr Verständnis!

Wir bitten um vorherige Anmeldung zur Schulung
unter (09128) 91 64 94 oder per Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst
Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt!
Mindestalter: 18 Jahre.

Jeder Teilnehmer erhält einen offiziellen Gassigeher-Ausweis, sofern er auch Mitglied unseres Trägervereins Tierheim Feucht - Tierhilfe Nürnberg e. V. ist oder am Tag der Schulung Mitglied wird.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr Team vom Tierheim Feucht
 
Wer vermisst sein Diamanttäubchen?
Monday, 6. January 2020
taube.jpgDas Tier war sehr geschwächt und ist seit dem 1.1.2020 bei uns.
Gefunden wurde die Taube in der Nähe von Feucht, wir haben sie wieder aufgepäppelt und nun geht es ihr viel besser.
Bitte melden Sie sich im Tierheim zu den Vermittlungs- oder Bürozeiten.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 17 - 24 von 471

 
 
 

© 2020 Tierheim Feucht