Home arrow Bauprojekt  

Tiervermittlung im Tierheim Feucht
von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14.00 bis 16.30 Uhr.
Montag bis Mittwoch ist geschlossen und damit keine Vermittlung

Telefon: (09128) 91 64 94 (zu den Vermittlungszeiten besetzt)
  Tiernotdienst: (0160) 94 94 91 94 (Lkr. Nürnberger Land)
Fax: (09128) 91 64 95
Gassigehen mit den Hunden

 Vormittag: täglich von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Nachmittag: Montag bis Mittwoch von 15.30 Uhr  bis 18.30 Uhr
und Donnerstag bis Sonntag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Nur für Mitglieder mit Gassigeher-Ausweis!

Katzenstreicheln
 für Mitglieder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

spendenbutton.png
Spende 5 Euro per Anruf an 09001-910000 aus dem dt. Festnetz an das Tierheim Feucht

Bauprojekt
Eröffnungsfeier des Hundehauses nach Umbau PDF Drucken E-Mail
Sunday, 19. July 2015

Hier sind einige Impressionen von der Eröffnungsfeier des umgebauten Hundehauses.

Wir durften viele Gäste begrüßen. Neben Mitgliedern des Tierheims Feucht auch die stv. Landrätin Cornelia Trinkl, Bürgermeister Konrad Rupprecht aus Feucht, Bürgermeisterin Ruth Turner aus Schwaig, Bürgermeister Michael Schmidt aus Winkelhaid und die zweite Bürgermeisteirn Jenny Nyenhuis aus Schwarzenbruck. Zahlreiche weitere Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung waren gekommen, ebenso Tierärzte und Vertreter des Deutschen Tierschutzbundes Landesverband Bayern, aber auch Mitarbeier von Zoll und Polizei.

Einen herzlichen Dank auch an Bruder Vinzenz und Pfarrer Jörg Petschat für ihren Segen sowie ein herzliches Dankeschön an die Damen und Herren der Presse und der Medien für ihre Berichterstattung.

Und ein ganz herzliches Dankeschön vor allem an alle Personen, die das Tierheim Feucht mit Spenden unterstützen und somit dazu beigetragen haben, dass der Umbau für die Tiere realisiert werden konnte. Ohne sie wäre das Projekt nicht möglich gewesen.


Bilder anklicken zum vergrößern

Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 21. July 2015 )
 
Fortschritt Bauabschnitt 1 (Quarantänebereich) PDF Drucken E-Mail
Saturday, 18. April 2015

Hallo liebe Tierfreunde und Gönner des Tierheim Feucht.

 

Die Bauarbeiten des Bauabschnitt 1 schreiten weiter voran. Der Quarantänebereich wird nun auch im Außenbereich umgebaut (siehe obere rosa Markierung).

bauabschnitt1-grundriss-uebersicht-klein.jpg

Wir möchten uns weiterhin bei allen Spendern bedanken und mit weiterem Bildmaterial den Umbau näher bringen.

 

Abhängig vom Fortschritt des Bauprojekts wird es auch hier immer wieder neue Bilder geben.

Da im Tierheim noch 2 weitere Bauabschnitte anstehen brauchen wir weiterhin Ihre finanzielle Unterstützung.
Die Tiere und wir freuen uns über jede finanzielle Unterstützung!
Hier das Spendenkonto des Tierheim Feucht − Tierhilfe Nürnberg e. V.

Raiffeisenbank Burgthann
BLZ 760 695 64
Kto: 833 100
BIC: GENODEF1BTO
IBAN: DE37760695640000833100
Kennwort: "BAU"

Viel Spaß beim durchsehen.

Hier sind Bilder vom neuen Quarantäne Innenbereich zu sehen.


Hier ist der Quarantänebereich von Außen zu sehen.


Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 12. May 2015 )
 
Fortschritt Bauabschnitt 1 (Welpenbereich) PDF Drucken E-Mail
Monday, 19. January 2015

Hallo liebe Tierfreunde und Gönner des Tierheim Feucht.

Wir hatten ja schon des öfteren berichtet dass Umbaumaßnahmen  im Tierheim anstehen.
Jetzt geht es endlich los!
Der erste Bauabschnitt startet mit dem neuen Welpenbereich (siehe rote Markierung):

bauabschnitt1-grundriss-uebersicht-klein.jpg

Wir möchten uns hiermit auch bei all den edlen Spendern bedanken und mit etwas Bildmaterial den Umbau "greifbarer" machen.

Abhängig vom Fortschritt des Bauprojekts wird es immer wieder neue Bilder geben.

Da im Tierheim noch 2 weitere Bauabschnitte anstehen brauchen wir weiterhin Ihre finanzielle Unterstützung.
Die Tiere und wir freuen uns über jede finanzielle Unterstützung!
Hier das Spendenkonto des Tierheim Feucht − Tierhilfe Nürnberg e. V.

Raiffeisenbank Burgthann
BLZ 760 695 64
Kto: 833 100
BIC: GENODEF1BTO
IBAN: DE37760695640000833100
Kennwort: "BAU"

Viel Spaß beim durchsehen.

Hier ist das ehemalige Futterlager vor dem ausräumen:


Ein schöner leerer Raum, aber nicht mehr lange! 


Hier ist das Welpenzimmer von innen zu sehen.


Hier ist das WC zu sehen.

Hier ist das Welpenzimmer von Außen zu sehen.


Letzte Aktualisierung ( Saturday, 18. April 2015 )
 
Unterstützungs-Firmen für unser Bauprojekt PDF Drucken E-Mail
Tuesday, 23. September 2014
verlagnuenbergerpresse_4c.jpg
1000,- Euro
 OBI Baumarkt Franken GmbH & Co. KG  1000,- Euro
 INGEBORG VON SCHLENK-BARNSDORF STIFTUNG  200,- Euro
 Lingner GmbH 200,- Euro
 Moritz Fürst GmbH & Co. KG  200,- Euro
 Thiel Montage GmbH  500,- Euro
 Retterspitz GmbH 200,- Euro
 MEHNERT GmbH & Co. KG 200,- Euro
 HÖRRLEIN FEINKOST INTERNATIONAL GmbH 300,- Euro
 Zickermann Bad & Heizung
500,- Euro
Letzte Aktualisierung ( Wednesday, 24. December 2014 )
 
Bauprojekt Bauabschnitt 1 PDF Drucken E-Mail
Monday, 22. September 2014

Liebe Tierfreunde,

wir haben im Tierheim Feucht ein Umbau- / Erweiterungsprojekt auf den Weg gebracht. Das Projekt ist in drei Bauabschnitten angelegt:

  • BA 1 betrifft das Hundehaus, dort vor allem die Quarantäne, die neue Krankenstation und den neuen Bereich für Welpen
  • BA 2 umfasst ein neues Kleintierhaus, Büros und einen Bereich für Veranstaltungen
  • BA 3 betrifft vor allem den Bereich Katzen, dort die Quarantäne und die neue Krankenstation für Katzen, außerdem eine Erweiterung der Heizung.

Wir bitten um Unterstützung bei der Realisierung des Vorhabens zur Umsetzung des Bauabschnitts 1, mit dem wir in Kürze beginnen möchten.

   

Eine ausführliche Beschreibung des Bauvorhabens finden Sie in diesem PDF.

Letzte Aktualisierung ( Monday, 22. September 2014 )
 

 
 
 

© 2018 Tierheim Feucht