Home arrow Alles über Katzen  

Tiervermittlung im Tierheim Feucht
von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14.00 bis 16.30 Uhr.
Montag bis Mittwoch ist geschlossen und damit keine Vermittlung

Telefon: (09128) 91 64 94 (zu den Vermittlungszeiten besetzt)
  Tiernotdienst: (0160) 94 94 91 94 (24h, Lkr. Nürnberger Land)
Fax: (09128) 91 64 95
Gassigehen mit den Hunden

 Vormittag: täglich von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Nachmittag: Montag bis Mittwoch von 15.30 Uhr  bis 18.30 Uhr
und Donnerstag bis Sonntag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Nur für Mitglieder mit Gassigeher-Ausweis!

Katzenstreicheln
 für Mitglieder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

spendenbutton.png
Spende 5 Euro per Anruf an 09001-910000 aus dem dt. Festnetz an das Tierheim Feucht

Alles über Katzen
Katze Kaya vermisst PDF Drucken E-Mail
Monday, 2. April 2018

Katze Kaya, 5 Jahre alt, wird seit 27.3.2018 vermisst. Die Katze wurde 2014 durch das Tierheim vermittelt und ist an der Ecke Von-Soden-Str. / Altenfuter Str. in Nürnberg ausgebüxt Kaya ist sehr scheu und gechipt. Hinweise bitte an das Tierheim oder an Tel. 0911-835689.

Update:

Kaya ist wieder zuhause.

 

Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 29. May 2018 )
 
Garfield sucht Paten PDF Drucken E-Mail
Monday, 26. March 2018

sm_20180323-garfield205.jpgUnser hübscher rothaariger Kater Garfield ist ein richtiger Pechvogel.

Der 14-jährige Katzensenior ist wiederholt ins Tierheim zurückgekehrt und wird seinen Lebensabend im Tierheim verbringen. Denn Garfield hat ein Inkontinenz-Problem und das ist in einem Zuhause nicht so gut zu Händeln.

Es soll ihm an nichts fehlen, da er alles bekommt was er braucht. Er lebt hier zusammen mit zwei auch nicht mehr taufrischen Katzen Ladys, die ein Zimmer mit Terrasse und die Möglichkeit zum Freigang in unseren Katzengarten haben.

Die medizinische Versorgung ist ebenfalls gewährleistet, da er wie oben schon erwähnt, Probleme mit "Inkontinenz" hat.

Was ihm fehlt sind die Streicheleinheiten von Menschenhand. Dafür könnten nun Paten sorgen, die uns einerseits finanziell bei der Versorgung unterstützen würden und andererseits dem lieben Kater durch die Zuwendung etwas Gutes tun.

Die Paten könnten jederzeit, (nach Absprache mit dem Pflegepersonal) während der Öffnungszeiten Garfield und seine Partnerinnen besuchen. Auch diese beiden haben bereits eine Patin.

Wollen Sie für Garfield eine Patenschaft übernehmen? Wir würden uns sehr für Garfield freuen. Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie bitte im Tierheim unter 09128/916494 an, wir sind gerne für Sie da.

 

 
22./23.2.2018 keine Katzenvermittlung PDF Drucken E-Mail
Tuesday, 20. February 2018

Am Donnerstag, den 22.02.2018 und Freitag, den 23.02.2018 findet aus betrieblichen Gründen, keine Vermittlung im Katzenhaus statt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 
Die Steinbrüchlein-Katzen PDF Drucken E-Mail
Monday, 19. February 2018

Natascha-1.JPGAm 27. Januar 2018 kam Nathalie-1.JPGNathan-1.JPGNegrito-1.JPGNico-3.JPGein Paar ins Tierheim und hatte drei wunderschöne Katzen dabei. Die Katzen waren ca. ein halbes Jahr alt, sahen unterernährt aus, aber trotzdem gepflegt.

Zunächst könnte man denken, dass es sich um freilebende, verwilderte Katzen handelt, dem war aber offenbar nicht so. Vermutlich waren sie ausgesetzt worden.

Die Katzen waren am sog. „Steinbrüchlein“ in Nürnberg gefunden worden, im Sommer ein beliebter Ort für Spaziergänger und Sportler, in dessen Nähe sich auch eine Gaststätte befindet, die nur im Sommer geöffnet hat.

In dem Gebiet gibt es mehrere kleine Höhlen in denen sich die Katzen gut verstecken können.

Die Überbringer hatten die Katzen schon einige Tage beobachtet und konnten an diesem Tag schließlich drei Tiere einfangen. Sie berichteten, dass sich dort noch zwei weitere Katzen befinden sollen.

Am Samstag ist dann unser Notdienst noch einmal losgefahren und hat noch eine weitere Katze eingefangen.

Die letzte Katze haben dann unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter am Sonntag gefangen - noch vorm Frühstück.

Nun hatten wir also fünf junge Katzen. Alle waren abgemagert und total ausgehungert. Eine der weiblichen Katzen ist eine Siamkatze, zwei sind Mixe, dann noch eine Europäisch Kurzhaar und ein getigerter Kater.

Die Mixe und die Siam sind alle sehr gesprächig und unterhielten sich lautstark in der Quarantäne, in der sie zunächst untergebracht worden waren. Offenbar fühlten sie sich im Tierheim wohl.

Nach zwei Tagen ging es dem kleinen schwarzen Kater, den wir „Negrito“ genannt haben, sehr schlecht. Unser Tierarzt hat den Kleinen sofort geröntgt und ihn sofort zur Operation in die Tierklinik eingewiesen. Dort wurde der Magen eröffnet und daraus mehrere unverdauliche Kunststoffteile entfernt, die der junge Kater gefressen haben muss. Er hatte wohl sehr großen Hunger, sonst hätte er die Kunststoffteile nicht gefressen.

Zum Glück ging die OP gut aus, nach zwei Tagen gab es noch einmal eine kritische Situation, aber inzwischen geht es ihm sehr gut und er kann mit seinem Kumpel, Nathan "dem Weißen" (der ist wirklich schneeweiß mit blauen Augen) heim gehen.

Bis auf eine Katze, unser kleiner Nico, sind alle Katzen mittlerweile glücklich in ein neues Zuhause vermittelt worden.

Wäre Negrito nicht von Tierfreunden gefunden worden, hätte unsere Pfleger und unser Tierarzt nicht so schnell reagiert, so wäre Negrito heute nicht mehr am Leben.

Leider gibt es im Tierheim immer wieder derartige Notfälle, die sofort behandelt werden müssen.

Deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn Katzenfreunde für derartige, teure Operationen spenden würden. Jeder noch so kleine Betrag hilft den Tieren.

Unser Spendenkonto lautet:

Raiffeisenbank Burgthann
BIC: GENODEF1BTO
IBAN: DE37760695640000833100

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!


Ihr Tierheim Feucht-Team

Letzte Aktualisierung ( Tuesday, 20. February 2018 )
 
Bitte abstimmen PDF Drucken E-Mail
Thursday, 2. November 2017

Bitte stimmen Sie für unser Projekt "Katzengarten".

 Wir haben die Gelegenheit bekommen beim Förderpreis der Raiffeisenbank Altdorf-Feucht eG mitmachen zu dürfen. Je mehr für unser Projekt "Ein Garten für die Tierheimkatzen" abstimmen desto größer ist die Chance, dass wir einen Geldpreis bekommen. Bitte stimmt fleißig für uns ab. Hier der Link zur Abstimmung: 

Letzte Aktualisierung ( Thursday, 2. November 2017 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 39

 
 
 

© 2018 Tierheim Feucht