Home  

Tiervermittlung im Tierheim Feucht
von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 14.00 bis 16.30 Uhr.
Montag bis Mittwoch ist geschlossen und damit keine Vermittlung

Telefon: (09128) 91 64 94 (zu den Vermittlungszeiten besetzt)
  Tiernotdienst: (0160) 94 94 91 94 (Lkr. Nürnberger Land)
Fax: (09128) 91 64 95
Gassigehen mit den Hunden

 Vormittag: täglich von 8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Nachmittag: Montag bis Mittwoch von 15.30 Uhr  bis 18.30 Uhr
und Donnerstag bis Sonntag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Nur für Mitglieder mit Gassigeher-Ausweis!

Katzenstreicheln
 für Mitglieder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

spendenbutton.png
Spende 5 Euro per Anruf an 09001-910000 aus dem dt. Festnetz an das Tierheim Feucht

Hündin entlafen PDF Drucken E-Mail
Monday, 3. December 2018

hnding-entlaufen-2018-12-03_n.jpg

Update 10.12.

Die entlaufene Hündin ist immer noch nicht zurück!

Wir sind verzweifet, denn momentan wissen wir leider NICHT mehr, wo sich die am 04.12. in Nürnberg-Altenfurt entlaufene mittelgroße, hellbraune Tierheim-Hündin (Labrador-Mix) aufhält. Letze Sichtung war auf dem Moorenbrunner Feld, Altenfurt. Dort scheint sie aber nicht mehr zu sein. Aufgrund ihrer Ängstlichkeit kommt man leider nicht nah genug an sie ran, um sie einzufangen. Alle Maßnahmen waren erfolglos.
Wir sind nun wieder auf Hinweise angewiesen! Vielleicht hat sie jemand laufen sehen? Dann wüssten wir schonmal in welche Richtung wir suchen müssen......Tel: 09128 916494, ab 19h Notdienst: 0160-94949194 oder 0152-28632671
Herzlichen Dank!

 

Update 6.12.


Liebe Tierfreunde, momentan wissen wir, wo sich unsere Hündin aufhält. Sollten Sie sie sehen, bitte nicht versuchen sie einzufangen, da sie sonst ihren derzeitigen Unterschlupf wieder verläßt und wir sie nicht mehr finden.

 

Update:


Gesichtet in der Nacht vom 4. auf 5.12. bei der OMV-Tankstelle, Gleiwitzer Str., Nbg. Am 05.12. früh dann auf der großen Wiese "Moorenbrunner Feld".
Wir hoffen auf weitere Hinweise!
Bitte Vorsicht, Hündin ist sehr ängstlich und schreckhaft.
Tel: 09128 916494 oder ab 16 Uhr: 0152/28632671


Herzlichen Dank!

 

 

Liebe Tierfreunde,

am 3.12.2018 ist eine mittelgroße, hellbraune Tierheim-Hündin in Nürnberg-Altenfurt entlaufen, als sie zum Tierarzt gebracht worden ist. Die Leine ist noch am Halsband befestigt. Die Hündin ist sehr schreckhaft, ängstlich und in Panik. Sie lief auf der Von-Soden-Straße westlich Richtung Pfarramt bzw. Seniorenheim.

Bitte melden Sie sich im Tierheim Feucht, Tel. 09128-916494 oder oder 0160-94949194, falls Sie sie sehen. Falls die Hündin in einen Garten oder ein Gebäude läuft, bitte Türe schließen und sie so festsetzen.

Vielen Dank!

Letzte Aktualisierung ( Monday, 10. December 2018 )
 
< zurück   weiter >

 
 
 

© 2018 Tierheim Feucht