Gretel

Neuzugang

Gretel stammt aus dem bäuerlichen Umfeld, war sehr wild und sollte eigentlich nach der Kastration zurückgehen.
Inzwischen haben sich sehr geduldige Katzenstreichler um sie gekümmert und sie taut auf, lässt sich inzwischen (von den ihr bekannten Personen) streicheln.
Daran sieht man, dass mit viel Ausdauer fast jede Katze zutraulich werden kann.
Es freut uns besonders bei Gretel, denn sie ist eine sehr hübsch gezeichnete, getigerte Kätzin und sollte ein Zuhause haben mit Streicheleinheiten und Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung.

Rasse

EKH

Fellzeichnung

getigert

Geschlecht

weiblich

Geburtsjahr

2021

kastriert

ja

Chipkennzeichnung

Ja

Weshalb im TH

Abgabe

Verhalten zu Menschen

gut

Verhalten zu Artgenossen

gut

Freigänger

ja

Neuzugang

Ja

Anforderung an Haltung

Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung

Kinder sollten schon älter sein, ca. 10 Jahre

Sonstiges