Mia

sucht Pate

Mia wäre die ideale Katze zur Vermittlung. Sie ist lieb, zutraulich und verschmust. Wir hätten ihr so sehr ein Zuhause gewünscht. Nach vielen aufwändigen Untersuchungen haben uns die Ärzte keine Hoffnung gemacht. Durch die Nähe bei uns zur medizinischen Versorgung ist sie für ihr restliches Leben besser aufgehoben im Tierheim. Solche Diagnosen sind für uns auch sehr schwer zu ertragen. Mia bleibt Patenkatze solange es ihr dabei gut geht. Wir freuen uns, wenn smie weiterhin viel besucht und mit Streicheleinheiten verwöhnt wird.

Rasse

EKH

Fellzeichnung

schwarz

Geschlecht

weiblich

Geburtsjahr

ca. 2014/2015

kastriert

ja

geimpft

Ja

Chipkennzeichnung

Ja

Weshalb im TH

Fund

Verhalten zu Menschen

zutraulich

Verhalten zu Artgenossen

gut

Freigänger

ja

Sucht Pate

Ja

Anforderung an Haltung

Bei späterer Vermittlung sollte die Umgebung verkehrsberuhigt sein.

Oder möchten Sie lieber Pate werden?

Leider gibt es immer wieder Tiere, die schon sehr lange im Tierheim sitzen. Auf Grund ihrer bisherigen schlechten Erfahrungen, ihres Alters oder auch einer Krankheit finden sie nur schlecht ein neues Zuhause. Obwohl gerade sie es auch verdient hätten!

Wir möchten nun tierlieben Menschen die Möglichkeit geben, für diese Tiere eine Patenschaft abzuschliessen. Mit einem monatlichen Beitrag (dessen Höhe Sie selber bestimmen) kommen Sie für einen Teil der Kosten für Pflege, ärztliche Versorgung, gutes Futter und Unterbringung auf. Zunächst bieten wir diese Patenschaft für Mia an.

Patenschaftsformular

Ich übernehme eine Patenschaft für Mia vom Tierheim Feucht - Tierhilfe Nürnberg e. V.


10 Euro20 Euro35 Euro60 Euroeigener Betrag


Ihre Adressdaten:


Ihre Bankdaten:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für Ihre Spendenquittung benötigen.


SEPA-Basis-Lastschrift-Mandat*:


Einverständniserklärung zur Datenspeicherung*: